Sprachschule Yang nimmt die aktuelle Lage zur Pandemie sehr seriös und setzt die aktuellen wie auch zukünftige Vorgaben der Behörden entsprechend um.

 

Die Mitarbeiter von Sprachschule Yang waren seit Ausbruch der Seuche weder in China noch in Italien. Kunden, welche in stark betroffenen Gebieten waren, bitten wir, unserer Schule bis 14 Tage nach Rückkehr fernzubleiben. In der Schule stehen Schutzmasken sowie Desinfektionsmittel zur Verfügung und unser Personal ist vertraut mit den Schutzmassnahmen. Exponierte Stellen wie Türgriffe desinfizieren wir regelmässig. Die Schulleitung informiert sich laufend über den Fortgang der Seuche und würde bei Bedarf weitere Massnahmen ergreifen.

 

Trotz den Einschränkungen möchten wir unseren Kunden weiterhin Chinesisch Unterricht anbieten. Sprachschule Yang hat die Infrastruktur entsprechend ausgebaut und bietet nun sämtliche Kurse für Erwachsene auch mittels online Streaming an.

 

Privatunterricht kann auf Wunsch per Live Video weitergeführt werden. Als Softwarelösung gibt es hier entweder Skype oder Zoom, welches von uns zur Verfügung gestellt wird. Neue Lernende sind herzlich willkommen, sei es für online Kurse oder Lektionen bei uns in der Schule. Gerne bieten wir Ihnen eine Probelektion für Fr. 20.- an.

 

Mit Absprache mit der jeweiligen Klasse führen wir auch die Gruppenkurse weiter. Lernende können aktuell wählen, ob sie weiterhin in unseren Schulungsräumen am Kurs teilnehmen wollen oder sich per Live Video in den Gruppenkurs einloggen. Als Softwarelösung verwenden wir Zoom. Die Lehrpersonen passen das Unterrichtsprogramm entsprechend an, so dass alle Personen (auch online Teilnehmende) dem Kurs gut folgen können. Da wir bereits viel mit elektronischen Medien arbeiten, ist die Umstellung gar nicht so gross.

 

Die Mitarbeitenden von Sprachschule Yang geben sich grösste Mühe, auch in diesen schwierigen Zeiten unseren Kunden einen bestmöglichen Service bieten zu können. Sobald sich die Lage stabilisiert, nehmen wir wieder den normalen Betrieb auf. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis und freuen uns auf bessere Zeiten 🙂