In Zusammenarbeit mit unseren Partnerschulen offerieren wir Intensivkurse Chinesisch, welche aus einem Vorbereitungskurs in Zürich und einem Intensivkurs beispielsweise in Peking, Shanghai oder Taipeh bestehen.

 

Im ersten Teil werden wir Sie optimal auf den Sprachaufenthalt in China vorbereiten. In Zürich vermitteln wir Ihnen in Privatlektionen erste Grundkenntnisse in Chinesisch. Dieses erste Modul ist speziell auf Situationen ausgerichtet, die Sie später in China täglich anwenden können, wie beispielsweise eine Begrüssung, das Bestellen in einem Restaurant oder das Einkaufen und Verhandeln von Preisen. Um einen möglichst schnellen Lernfortschritt zu gewährleisten, konzentrieren wir uns im Kurs auf die mündliche Sprache und verwenden dazu die Hanyu Pinyin Umschrift. Das Lesen der chinesischen Schriftzeichen werden wir dabei nur am Rande behandeln. Dieser erste Teil kann jederzeit begonnen werden.

 

Der zweite Teil findet an einer Sprachschule in China statt, welche wir für Sie gezielt auswählen. Wir kennen die Sprachschulen vor Ort und können Sie entsprechend beraten. Als Option kann dieser Intensivkurs mit organisierter Unterkunft in China/Taiwan gebucht werden. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Wohngemeinschaft, Single Studio, Unterkunft bei Gastfamilie und Service Studio.

 

Dank dem breiten Angebot an Lehrmaterial können wir den Intensivkurs für Sie individuell gestalten. Dieser Intensivkurs ist somit passend für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene. Auch kann der Kurs in Kombination mit einem Praktikum absolviert werden. Wir beraten Sie gerne im Detail und stellen einen optimalen Intensivkurs für Sie zusammen.

 


Anmeldung