Das zweite Semester beginnen wir mit einer breiten Palette an Kursen. Insgesamt haben wir elf Gruppenkurse von Level A1 bis Level B2 im Angebot, so dass auch Personen mit bereits guten Chinesisch Kenntnissen einen passenden Kurs bei uns finden.

 

Unser standard Anfängerkurs Chinese Language and Culture A1 (1/3) ist für Personen, welche die chinesische Hochsprache Mandarin qualifiziert erlernen möchten. Dieser Kurs beginnt am 4.9. und dauert bis anfangs Dezember.

 

Ein zweiter Anfängerkurs richtet sich speziell an Senioren. Wir nehmen uns in diesem Kurs etwas mehr Zeit für Grammatik, Vokabular und das Hörverstehen. Auch greifen wir am Anfang vorwiegend auf die phonetische Umschrift Hanyu Pinying zurück und werden die chinesischen Schriftzeichen vorerst nur am Rande behandeln.

 

Erstmals haben wir auch einen Gruppenkurs Kantonesisch im Angebot. Kantonesisch ist ein Dialekt, welcher vorwiegend in der Provinz Guangdong, Guangxi sowie in Macau und Hongkong gesprochen wird. In diesem Anfängerkurs vermitteln wir Ihnen neben der mündlichen Sprache auch das Lesen und Schreiben der Schriftzeichen.

 

In drei Gruppenkursen (A1 (3/3), A2 (1/4) und B1 (1/5)) werden wir uns im September und Oktober speziell auf die HSK Prüfung 1 bis 3 vorbereiten. Die HSK Prüfungen finden am 15. Oktober 2017 an der Universität Zürich statt.

 

Für Kinder in einem Alter von 4 bis 7 Jahren besteht die Möglichkeit, im Gruppenkurs Chinese Mandarin Level A1 einzusteigen, welcher wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner Tandem International Multilingual School durchführen. Dieser Kurs beginnt am 17.8. und findet bei Tandem IMS im Zürcher Seefeld statt. Ein zweiter Gruppenkurs für Kinder von 8 bis 10 Jahren findet ab 30.8. jeden Mittwochnachmittag bei uns statt. Das Level der Klasse ist bei A2.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei einem Kurs bei uns begrüssen zu dürfen 🙂