Sprachschule Yang wurde im November 2010 gegründet mit dem Ziel, Privat- und Gruppenkurse in Chinesisch (Mandarin und Kantonesisch) für Erwachsene und Kinder im Raum Zürich anzubieten. Gründerin und Schulleiterin Debby Germann-Yang stammt aus Taiwan und lebt seit 2005 in der Schweiz. Bereits vorher war sie als Sprachlehrerin tätig und konnte so in Taiwan und in der Schweiz viel Erfahrung im Unterricht mit Kindern und Erwachsenen sammeln.

 

Alle Lehrpersonen von Sprachschule Yang haben eine qualifizierte Ausbildung aus dem pädagogischen Bereich und bringen viel Unterrichtserfahrung mit. Die Muttersprache unserer Lehrerinnen und Lehrer ist Chinesisch, alle sprechen aber auch Deutsch und noch weitere Fremdsprachen.

 

Bald nach der Gründung von Sprachschule Yang konnten wir erste Gruppenkurse durchführen. Heute haben wir Gruppenkurse in Mandarin von Stufe A1 bis B2 im Angebot und mehr als 90 Lernende sind bei uns aktuell eingeschrieben. Um eine möglichst effiziente und abwechslungsreiche Lernerfahrung zu bieten, finden unsere Kurse meistens in Gruppen von drei bis acht Personen statt. Daneben bieten wir natürlich auch Privatunterricht an. Dort können wir sehr gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen und den Kurs nach Ihren Wünschen gestalten.

 

 

Der Unterricht bei Sprachschule Yang ist nicht nur trockenes Auswendiglernen. Wir wollen, dass unsere Studenten Spass am Lernen haben. In unseren Lektionen gibt es viel Abwechslung, eine umfangreiche Auswahl an Lehrmaterial steht uns dazu zur Verfügung. Dank einer Vielzahl an chinesischen Kinderbüchern und Spielzeugen können wir auch für Kleinkinder ab 3 Jahren einen spielerischen Einstieg in die chinesische Sprache bieten.

 

An unserem Standort an der Kalkbreitestrasse 69 in Zürich stehen uns vier vollwertige Schulungszimmer zur Verfügung. Die Klassenunterrichte finden dort statt, für Privatunterricht können wir, je nach Standort, auch zu Ihnen nach Hause oder in Ihr Büro kommen. Auf Wunsch ist als Unterrichtsort auch Bassersdorf möglich.

 


Sprachschule Yang in den Medien:

– Taiwanesisches Fernsehen vom 2.7.2016, Minute 39:32 bis 43:37 sowie 2:49 bis 7:05: SET TV
– Swiss Life Werbevideo vom 3.11.2015: 100 Mitarbeitende besuchen 100 Kunden
– 20 Minuten Website vom 25.5.2015: 20 Minuten
– Förderung der bilingualen Erziehung, Oktober 2014: Maturaarbeit von Jennifer Chan
– www.familienleben.ch vom August 2014: familienleben.ch
– NZZ am Sonntag vom 20.10.2013: NZZ aS
– Bilanz Ausgabe 23/2012: Bilanz