Zur Zeit haben wir folgende Angebot im Angebot:


In den Kursen Chinese Language and Culture vermitteln wir Ihnen das Hochchinesisch (Mandarin). Neben der mündlichen Sprache werden Sie auch das Lesen und Schreiben der chinesischen Zeichen erlernen. Die Kurse richten sich an Personen, welche Mandarin von Grund auf erlernen möchten und sämtliche Aspekte der chinesischen Sprache kennen lernen wollen. Die Kurse sind so aufgebaut, dass Sie nach Erreichen der entsprechenden Stufe die HSK Sprachtests absolvieren können.

 

Neben dem reinen Spracherwerb erhalten Sie auch einen Einblick in die chinesische Kultur. Zur Auflockerung werden wir regelmässig auch kulturelle Aspekte in den Unterricht einbauen. Somit werden Sie beispielsweise auch viel erfahren über die chinesische Küche, die Festtage in China oder die wichtigsten Benimmregeln im Umgang mit Chinesen. Auch bieten wir Ihnen die Gelegenheit, selbst einmal die chinesische Kalligraphie ausprobieren zu können.

 

Die Stufen unserer Kurse entsprechen den Vorgaben des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GERS), wobei im Normalfall die Kurse pro Stufe in drei bis fünf Module eingeteilt sind. Ein Modul besteht aus 10 bis 15 Doppellektionen.

 

Aktuell haben wir Kurse von Anfänger (A1) bis Fortgeschrittene (B2) im Angebot. Mit entsprechender Kenntnis ist es jederzeit möglich, bei einem laufenden Kurs einzusteigen. Die verpassten Lektionen müssen Sie natürlich nicht bezahlen. Fragen Sie uns einfach an, gerne geben wir Ihnen Auskunft und suchen einen passenden Gruppenkurs für Sie.

 

Im Spätsommer 2017 beginnen wir neu mit einem Gruppenkurs Kantonesisch. Kantonesisch ist ein Dialekt, welcher vorwiegend in der Provinz Guangdong, Guangxi sowie in Macau und Hongkong gesprochen wird.

 

Um Ihnen eine möglichst effiziente und abwechslungsreiche Lernerfahrung zu bieten, führen wir die Kurse in Gruppen von drei bis acht Personen durch. Alle Kurse finden in den Schulungsräumen der Sprachschule Yang an der Kalkbreitestrasse 69 in Zürich statt.